Casino spielen ohne Download
 
Poker spielen ohne Download

Stornieren von Auszahlungen

Auszahlungsanträge können innerhalb von drei Tagen (ein Tag bei Gold-VIP-Mitgliedern) rückgängig gemacht und auf Ihr Spielkonto zurückgebucht werden. Nach diesem Zeitraum wird die Auszahlung vorgenommen und kann nicht mehr storniert werden.

Um eine angeforderte Auszahlung rückgängig zu machen, melden Sie sich unter Ihrem Geldspiel-Benutzernamen und Kennwort bei 888.com an. Klicken Sie in der Lobby auf die Kasse, und wählen Sie „Auszahlen“. Unter „Noch nicht bearbeitete Auszahlungsanträge“ sehen Sie eine Liste Ihrer Auszahlungsanträge einschließlich Statusanzeige. Klicken Sie auf eine noch nicht bearbeitete Auszahlung. Klicken Sie dann auf „Auszahlung rückgängig machen“. Der Auszahlungsantrag wird gelöscht, und der Status wird in „Durch Benutzer gelöscht“ geändert. Der Auszahlungsbetrag wird direkt wieder Ihrem 888.com Spielkonto gutgeschrieben.

Ihre Auszahlungsbilanz finden Sie unter der Option „Meine Bilanz“, auf die Sie über die Lobby zugreifen können. Hier finden Sie eine vollständige Liste Ihrer Auszahlungsanträge, sowohl jener, die bearbeitet wurden, als auch jener, die Sie rückgängig gemacht haben.

HINWEIS: Auszahlungen, die im Laufe einer Aktion beantragt und anschließend wieder rückgängig gemacht werden, gelten nicht als Einzahlungen im Rahmen dieser Aktion. Einzahlungen müssen im Lauf einer Aktion eingesetzt werden, damit sie für die Aktion berücksichtigt werden.

Wenn Sie Unterstützung bei Auszahlungen oder einer anderen Angelegenheit benötigen, kontaktieren Sie uns.